Friday, 10 November 2017

Forex 30. Juni 2015


AUD / USD Forex Signal - 30. Juni 2015 Risiko Disclaimer: DailyForex haftet nicht für Verluste oder Schäden, die sich aus der Vertrauenswürdigkeit der Informationen auf dieser Website einschließlich Marktnachrichten, Analyse, Trading-Signale und Forex Broker Bewertungen. Die auf dieser Website enthaltenen Daten sind nicht unbedingt in Echtzeit und nicht zutreffend. Analysen sind die Meinungen des Autors und stellen nicht die Empfehlungen von DailyForex oder seinen Mitarbeitern dar. Währungshandel auf Marge mit hohem Risiko, und ist nicht für alle Anleger geeignet. Als Leverage-Produkt können Verluste die Einlagen überschreiten und das Kapital ist gefährdet. Bevor Sie sich für den Handel mit Forex oder einem anderen Finanzinstrument entscheiden, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Ihr Erfahrungsniveau und Ihre Risikobereitschaft berücksichtigen. Wir arbeiten hart, um Ihnen wertvolle Informationen über alle Broker, die wir überprüfen. Um Ihnen diesen kostenlosen Service zur Verfügung zu stellen, erhalten wir Werbungsgebühren von Brokern, darunter auch einige der in unserer Rangliste und auf dieser Seite aufgeführten. Während wir alles tun, um sicherzustellen, dass alle unsere Daten up-to-date sind, empfehlen wir Ihnen, unsere Informationen mit dem Makler direkt zu überprüfen. Risk Disclaimer: DailyForex haftet nicht für Verluste oder Schäden, die aus der Vertrauenswürdigkeit der Informationen auf dieser Website resultieren, einschließlich Marktnachrichten, Analysen, Handelssignalen und Forex Broker Reviews. Die auf dieser Website enthaltenen Daten sind nicht unbedingt in Echtzeit und nicht zutreffend. Analysen sind die Meinungen des Autors und stellen nicht die Empfehlungen von DailyForex oder seinen Mitarbeitern dar. Währungshandel auf Marge mit hohem Risiko, und ist nicht für alle Anleger geeignet. Als Leverage-Produkt können Verluste die Einlagen überschreiten und das Kapital ist gefährdet. Bevor Sie sich für den Handel mit Forex oder einem anderen Finanzinstrument entscheiden, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Ihr Erfahrungsniveau und Ihre Risikobereitschaft berücksichtigen. Wir arbeiten hart, um Ihnen wertvolle Informationen über alle Broker, die wir überprüfen. Um Ihnen diesen kostenlosen Service zur Verfügung zu stellen, erhalten wir Werbungsgebühren von Brokern, darunter auch einige der in unserer Rangliste und auf dieser Seite aufgeführten. Während wir alles tun, um sicherzustellen, dass alle unsere Daten up-to-date sind, empfehlen wir Ihnen, unsere Informationen mit dem Broker direkt zu überprüfen. EUR / USD Forecast 30. Juni 2015, Technische Analyse Holen Sie sich Forex kaufen / verkaufen Signale direkt an Ihre Mail und SMS. Um mehr zu erfahren, klicken Sie bitte hier. Das EUR / USD-Paar fiel am Montag in die offene Position und stürzte in den 1.10-Griff. Dieser Bereich hatte genug Unterstützung in ihm aber den Markt über Wasser halten und wir hüpften viel höher. In der Tat, wir am Ende gehen über die Lücke, und jetzt sieht es wie der Euro wird sicherlich zu gewinnen Käufer jedes Mal, wenn es zurückzieht. Aus diesem Grund glauben wir, dass dieser Markt letztendlich auf der Oberseite ausbrechen wird und sind daher sehr daran interessiert, Pullbacks zu kaufen. Wir denken, dass die Nachrichten aus Griechenland natürlich eine Menge Nerven rasseln, aber es ist offensichtlich, dass zu diesem Zeitpunkt der Markt schnell über diese Sorge kam und begann, den Euro wieder zu kaufen. Kurzfristige Pullbacks werden Kaufmöglichkeiten, aber wir erkennen auch, dass die 1,14 oben ist massiv widerstandsfähig. Dieser Widerstand reicht bis auf die 1.15-Ebene, und brechen oben gibt es einen längerfristigen Weg nach oben signalisieren würde. Wir glauben, dass, sobald wir oben brechen, der gesamte Trend geändert haben, und als Ergebnis würden wir nur zu diesem Zeitpunkt kaufen. Unabhängig davon, das ist, wie wir jetzt sind, dass wir auch erkennen, dass alles passieren kann. Schließlich ist die ganze Welt auf Griechenland konzentriert und es gibt immer die Sorge, dass sie vielleicht nicht tun, was es braucht, um die Europäische Union und Griechenland zusammen zu halten. Am Ende des Tages aber wäre es wahrscheinlich ein positives Ereignis für den Euro, da es einige der Sorgen beseitigen würde. Letztendlich ist dies jedoch ein abgehackter und gewalttätiger Markt, so dass wir kleinere Positionen einsetzen würden, da die massive Volatilität natürlich auch weiterhin ein sehr schwieriger Markt für den Handel sein wird, aber mit der kleineren Position können Sie hängen und warten, bis der Ausbruch, der Wird natürlich eine längerfristige und viel einfachere Situation für den Handel bieten. Das ist wahrscheinlich nach einer Art von griechischen Lösung so weit wie Schulden betroffen sind, wie Ängste beruhigt werden. EUR / USD Forecast 30. Juni 2015, Technical Analysis Möchten Sie weitere Artikel wie diese lesen Holen Sie sich die neuesten fundamentalen Analysen, technische Analysen und die meisten up-to-date Nachrichten für Ihre Interessen, jeden Tag. Aktivierungslink wurde gesendet Ein Aktivierungslink wurde an Ihre E-Mail gesendet. Sie erhalten E-Mails erst nach Aktivierung Ihres Kontos. Über FX Empire Analyst - Christopher Lewis Christopher ist ein Teil des FXEmpire Analyse-Teams. Er schreibt Forex und Commodities technische Analysen auf täglich und wöchentlich. Christopher schreibt seine Analysen in einem. FX Empire - Die Gesellschaft, Mitarbeiter, Tochtergesellschaften und assoziierten Unternehmen haften nicht für alle Verluste oder Schäden, die sich aus der Vertrauenswürdigkeit der Informationen auf dieser Website ergeben. Die auf dieser Website enthaltenen Daten werden nicht unbedingt in Echtzeit bereitgestellt und sind nicht zwingend korrekt. FX Empire kann eine Entschädigung von den im Netz vorgestellten Unternehmen erhalten. Alle hierin enthaltenen Preise werden von den Market Maker und nicht von den Börsen bereitgestellt. Da diese Preise möglicherweise nicht korrekt sind und sie von den tatsächlichen Marktpreisen abweichen können. FX Empire haftet nicht für Handelsverluste, die Ihnen aus der Nutzung von Daten im FX Empire entstehen könnten. FX Empire 2016 Überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse Es wurde ein Aktivierungslink an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. DailyForex übernimmt keinerlei Haftung für Verluste oder Schäden, die sich aus der Vertrauenswürdigkeit der Informationen auf dieser Website ergeben, einschließlich Marktnachrichten, Analyse, Trading-Signale und Forex Broker Bewertungen. Die auf dieser Website enthaltenen Daten sind nicht unbedingt in Echtzeit und nicht zutreffend. Analysen sind die Meinungen des Autors und stellen nicht die Empfehlungen von DailyForex oder seinen Mitarbeitern dar. Währungshandel auf Marge mit hohem Risiko, und ist nicht für alle Anleger geeignet. Als Leverage-Produkt können Verluste die Einlagen überschreiten und das Kapital ist gefährdet. Bevor Sie sich für den Handel mit Forex oder einem anderen Finanzinstrument entscheiden, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Ihr Erfahrungsniveau und Ihre Risikobereitschaft berücksichtigen. Wir arbeiten hart, um Ihnen wertvolle Informationen über alle Broker, die wir überprüfen. Um Ihnen diesen kostenlosen Service zur Verfügung zu stellen, erhalten wir Werbungsgebühren von Brokern, darunter auch einige der in unserer Rangliste und auf dieser Seite aufgeführten. Während wir alles tun, um sicherzustellen, dass alle unsere Daten up-to-date sind, empfehlen wir Ihnen, unsere Informationen mit dem Makler direkt zu überprüfen. Risk Disclaimer: DailyForex haftet nicht für Verluste oder Schäden, die aus der Vertrauenswürdigkeit der Informationen auf dieser Website resultieren, einschließlich Marktnachrichten, Analysen, Handelssignalen und Forex Broker Reviews. Die auf dieser Website enthaltenen Daten sind nicht unbedingt in Echtzeit und nicht zutreffend. Analysen sind die Meinungen des Autors und stellen nicht die Empfehlungen von DailyForex oder seinen Mitarbeitern dar. Währungshandel auf Marge mit hohem Risiko, und ist nicht für alle Anleger geeignet. Als Leverage-Produkt können Verluste die Einlagen überschreiten und das Kapital ist gefährdet. Bevor Sie sich für den Handel mit Forex oder einem anderen Finanzinstrument entscheiden, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Ihr Erfahrungsniveau und Ihre Risikobereitschaft berücksichtigen. Wir arbeiten hart, um Ihnen wertvolle Informationen über alle Broker, die wir überprüfen. Um Ihnen diesen kostenlosen Service zur Verfügung zu stellen, erhalten wir Werbungsgebühren von Brokern, darunter auch einige der in unserer Rangliste und auf dieser Seite aufgeführten. Während wir alles tun, um sicherzustellen, dass alle unsere Daten up-to-date sind, empfehlen wir Ihnen, unsere Informationen mit dem Broker direkt zu überprüfen. Forex Major Währungen Outlook (30. Juni 2015) Der US-Dollar hatte eine gemischte Leistung, obwohl es War in der Regel schwächer gegen die meisten Währungen am Ende des Tages. Die Lücken am Wochenende waren größtenteils gefüllt, da Händler begannen, Gewinne vor Ereignisrisiken und einer verkürzten Handelswoche zu buchen. Daten aus den USA kamen schwächer als erwartet, da der anstehende Home Sales-Bericht nur 0,9 gewinnen statt der projizierten 1,3 erhöht, während die vorherige Lesung erlitt ein Downgrade. Chicago PMI und US CB Verbrauchervertrauen Zahlen sind bis zur Veröffentlichung heute und starke Daten, kombiniert mit Risikoaversion, könnte den Weg für Dollar-Rallyes zu ebnen. Der Euro inszenierte eine starke Erholung gegen seine Forex-Pendants nach gapping unten über das Wochenende. Anleger sind immer noch hoffnungsvoll, dass Griechenland ein Abkommen mit seinen Gläubigern treffen kann, bevor die IWF-Frist oben ist. Wenn das Land seine 1,6 Milliarden Euro nicht in Schulden Rückzahlungen zu erfüllen, könnte es gezwungen sein, in Verzug zu bezahlen oder möglicherweise Verzug auf seine Schulden. Dies könnte zu Gesprächen eines Grexit führen und die Stabilität des Euro als gemeinsame Währung bedrohen. In der Zwischenzeit konnten die Händler auch die Einzelhandelsumsätze in Deutschland und die Veränderung der Arbeitslosigkeit, zusammen mit den CPI-Flash-Schätzungen im Euroraum, betrachten, bevor die IWF-Frist eintritt. Das Pfund konnte sich in den letzten Trading-Sessions nicht mehr gegen die Safe-Haven-Währungen erholen, Da die Daten aus Großbritannien schwach wurden. Öffentliche Kreditvergabe an Einzelpersonen war schlechter als erwartet auf 3,1 Milliarden GBP gegenüber der projizierten 3,3 Milliarden GBP Figur während Hypothek Genehmigungen kam bei 64K, niedriger als die geschätzte 69K Lesung. Der britische gegenwärtige Kontostand und abschließender BIP-Messwert für Q1 ist oben für Freigabe heute und starke Zahlen konnten das Pfund zurückgewinnen Boden. Der Franken sammelte sich gegen die meisten seiner Forex-Pendants zum Ende des US-Handels-Session, trotz der Bedenken, dass die SNB könnte eingreifen in den Markt, um die Währung schwach halten. Es wurden keine Berichte aus der Schweiz dann mit dem Franken, der sein Stichwort aus dem Euro. Für heute ist das KOF-Konjunkturbarometer zur Veröffentlichung freigegeben und ein Aufstieg von 93,1 auf 93,7 wird erwartet. Der Yen nutzte den Run in Risikoaversion gegen seine Forex-Rivalen. Die japanischen Einzelhandelsumsätze stiegen stärker als erwartet mit einem Gewinn von 3,0 gegenüber dem prognostizierten Anstieg um 2,1, während die Industrieproduktion um 2,2 gesunken war. Für heute stellte sich der durchschnittliche Cash-Ergebnis-Bericht als eine Enttäuschung mit nur 0,6 Gewinne statt der prognostizierten Anstieg von 0,7 erwiesen, während die vorherige Lesung wurde herabgestuft. Rohstoffwährungen (AUD, NZD, CAD) Die comdolls waren weg zu einem schwachen Anfang heute, als Daten von Australien und von Neuseeland schwächer als erwartet ausfielen. HIA neue Hauptverkäufe sank durch 2.3 in Australien, während der ANZ Geschäftsvertrauensindex in Neuseeland von 15.7 bis -2.3 fiel, reflektierend Pessimismus. Derzeit schwächere Ölpreise belasten die Loonie, doch die bevorstehende kanadische BIP-Freisetzung könnte neue Volatilität in den USA bieten. Von Kate Curtis von Traders WayDaily Forex Chart Art - 30. Juni 2015 Hier8217s ein weiteres mögliches Break-and-Retest-Spiel, das Sie vielleicht sehen möchten. USD / CHF stiegen vor kurzem an seinem absteigenden Trendlinienwiderstand auf der 1-Stunden-Forex-Chart, was darauf hindeutet, dass der kurzfristige Abwärtstrend bereits vorbei ist. Von dort zog der Preis bis zu einem Hoch von .9428, bevor er sich in der Nähe der gebrochenen Trendlinie zurückzog. Das Paar scheint zu finden, Unterstützung bei der 61,8 Fibonacci Retracement-Ebene, während stochastische zeigt überverkauft Bedingungen, was bedeutet, dass die Rallye wieder aufgenommen werden könnte. Die 100 SMA ist immer noch oberhalb der 200 SMA, so dass der Aufwärtstrend intakt bleiben konnte. In diesem Fall könnte sich USD / CHF auf die vorherigen Hochs und darüber hinaus bewegen. Informationen auf diesen Seiten enthalten in die Zukunft gerichtete Aussagen, die Risiken und Unwägbarkeiten beinhalten. Märkte und Instrumente, die auf dieser Seite profiliert sind, dienen nur zu Informationszwecken und sollten in keiner Weise als Empfehlung zum Kauf oder Verkauf in diesen Wertpapieren herangezogen werden. Sie sollten Ihre eigene gründliche Forschung tun, bevor Sie irgendwelche Investitionsentscheidungen. FXStreet garantiert in keiner Weise, dass diese Informationen frei von Fehlern, Fehlern oder wesentlichen falschen Angaben sind. Sie garantiert auch nicht, dass diese Informationen rechtzeitig sind. Investieren in Forex beinhaltet ein großes Risiko, einschließlich der Verlust aller oder eines Teils Ihrer Investition, sowie emotionale Not. Alle mit der Anlage verbundenen Risiken, Verluste und Kosten, einschließlich des Totalverlustes des Kapitals, liegen in Ihrer Verantwortung.

No comments:

Post a comment