Saturday, 7 October 2017

Can We Trade Forex In India


Internationale Präsenz: wählen Sie eine beliebige Bank bevorzugen Sie Nachrichten 2016.07.25 Kommission ändert für ProSTP Konten 2016.06.17 Änderungen in Margin-Anforderungen 15.06.2016 Forex4you Wettbewerbsergebnisse 01.04.2016 Mehr als 20 000 000 Aufträge in Share4you Dienst kopiert wurden 23.03.2016 Willkommen neuesten und höchste Hebelwirkung - 1: 2000 2015.12.28 Forex4you wünscht Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2015.12.18 Forex4you Neujahr Lotterie 2015.02.06 Wir gratulieren den Gewinnern des Wettbewerbs Share4you 2015.05.29 Forex4you der Sponsor von Blancpain GT Moscow City Racing 2015 19.05 .2015 Forex4you: acht erfolgreiche Jahre Tägliche Forex Videokonten Trading For Partners Über Unternehmen Ausbildung First Floor, Mandar House, Johnsons Ghut, PO Box 3257, Road Town, Tortola, British Virgin Islands (Finden Sie mehr über Kontakt) Forex4you Urheberrecht 2007-2016, 2007-2016, E-Global Trade Finance Group, Inc. E-Global Trade Finance Group, Inc. ist autorisiert und geregelt Durch den FSC gemäß dem Securities and Investment Business Act, 2010 Lizenz: SIBA / L / 12/1027. Die Jahresabschlüsse der E-Global Trade Finance Group, Inc. werden jährlich von KPMG (BVI) Limited geprüft. Der Handel auf dem Forex-Markt beinhaltet erhebliche Risiken, einschließlich vollständiger möglicher Verlust von Geldern. Der Handel ist nicht für alle Anleger und Händler geeignet. Durch die Erhöhung des Risikos erhöht sich das Risiko (Hinweis auf Risiko). Der Service ist nicht verfügbar für Einwohner der USA, Großbritannien und Japan. Www. forex4you ist im Besitz von E-Global Trade Finance Group, Inc, BVI. How ich handeln Forex legal aus Indien FOREX Der Devisenmarkt ist ein globaler dezentralisierten Markt für den Handel von Währungen. Dies umfasst alle Aspekte des Kaufs, des Verkaufs und des Austauschs von Währungen zu aktuellen oder ermittelten Preisen. Wegen der Souveränität Problem, wenn zwei Währungen beteiligt, hat Forex wenig Aufsichts Einheit regulieren ihre Aktionen. Der Devisenmarkt unterstützt den internationalen Handel und Investitionen durch die Währungsumrechnung zu ermöglichen. Zum Beispiel erlaubt es ein Unternehmen in den Vereinigten Staaten Waren aus EU-Mitgliedsstaaten zu importieren, vor allem Mitglieder der Eurozone, und Euro zahlen, auch wenn sein Einkommen in US-Dollar ist. Es unterstützt auch die direkte Spekulation und Bewertung in Bezug auf den Wert der Währungen und die Carry-Trade, die Spekulation auf der Grundlage der Zinsdifferenz zwischen zwei Währungen. Trading in Forex-INDIA Forex bedeutet Währungspaar Handel. Innerhalb der indischen Einschließung konnten wir alles, das gegen INR markiert ist, handeln. Es ist legal, mit indischen Broker für den Handel Zugang zu indischen Börsen Bereitstellung (NSE, BSE, MCX-SX) den Zugang zu Währungsderivate. Derzeit sind die Handelsinstrumente USDINR, JPYINR, GBPINR, EURI NR. Der Handel in Forex - Major Währungspaare Ein weit gehandelte Währungspaar ist das Verhältnis des Euro gegenüber dem US-Dollar, bezeichnet als EUR / USD. Das Zitat EUR / USD 1.2500 bedeutet, dass ein Euro für 1.2500 US-Dollar ausgetauscht wird. Hier ist EUR die Basiswährung und USD die Gegenwährung. Aber es ist nicht möglich für einen Indianer, in diesen Paaren zu handeln. Reserve Bank of India ist kurz von Dollar-Nenner. Das bedeutet, im Fall Sie handeln eur / usd mit quotout von indiaquot Spieler und, wenn Sie verlieren Sie kaufen usd von RBI und senden Sie es weg. Dies führt zu einem Anstieg des Leistungsbilanzdefizits (Mangel an Fremdwährungsreserven). Wenn alle in Indien Trades Forex mit 039out von india039 Spieler, unter der Annahme der berüchtigten Charakter des Handels, wo 90 der Händler schließlich verlieren, RBI steht eine Menge Dollar zu verlieren. Um den Ausfluss zu kompensieren, wird unsere Regierung gezwungen sein, mehr US-Dollar zu kaufen, indem sie INR zu günstigeren Preisen verkauft. Dies führt zu einer Abwertung unserer INR. Selbst-Interesse von Indien Indien kauft bereits Rohöl und Gold aus dem Ausland durch die Zahlung in Dollar. Wann immer Regierung importieren muss, muss sie inr verkaufen und US-Dollar kaufen. So wird unser Dollar stärker und unser inr verliert seine Kaufkraft wegen des Mangels an Nachfrage und über Versorgung. Forex-Handel mit aus Indien Spieler, wenn gesetzlich wird der dritte Dämon zu Pest von bereits schwachen Währung geworden. Deshalb RBI erlaubt Forex-Handel in INR-basierte Paare, die wiederum in indischen Bürger nur gehandelt wird. Dadurch wird sichergestellt, dass kein INR das Land verlässt. Man kann handeln usd / inr und eur / in in einer Weise, dass inr bekommt negiert und wir schließlich am Ende des Handels usd vs eur. Dies erhöht die Transaktionskosten. Dann fehlt es auch an Liquidität. Aber wenn Sie die Hölle gebunden, dies zu tun sind, sind Sie immer willkommen, um diese Barriere zu bekommen und machen Sie Ihre Wetten. Allerdings, wenn Sie Geld senden, um aus Indien, um FOREX Broker im Rahmen der Handel mit Derivaten, seine illegal und Haftung für die Freiheitsstrafe, Geldstrafe etc. LinksSujith Ss. Finanz-Ingenieur, Risikomanagement, Forex Trader mit 8 Jahren Erfahrung. FOREX Der Devisenmarkt ist ein globaler dezentraler Markt für den Handel von Währungen. Dies umfasst alle Aspekte des Kaufs, des Verkaufs und des Austauschs von Währungen zu aktuellen oder ermittelten Preisen. Wegen der Souveränität Problem, wenn zwei Währungen beteiligt, hat Forex wenig Aufsichts Einheit regulieren ihre Aktionen. Der Devisenmarkt unterstützt den internationalen Handel und Investitionen durch die Währungsumrechnung zu ermöglichen. Zum Beispiel erlaubt es ein Unternehmen in den Vereinigten Staaten Waren aus EU-Mitgliedsstaaten zu importieren, vor allem Mitglieder der Eurozone, und Euro zahlen, auch wenn sein Einkommen in US-Dollar ist. Es unterstützt auch die direkte Spekulation und Bewertung in Bezug auf den Wert der Währungen und die Carry-Trade, die Spekulation auf der Grundlage der Zinsdifferenz zwischen zwei Währungen. Trading in Forex-INDIA Forex bedeutet Währungspaar Handel. Innerhalb der indischen Einschließung konnten wir alles, das gegen INR markiert ist, handeln. Es ist legal, mit indischen Broker für den Handel Zugang zu indischen Börsen Bereitstellung (NSE, BSE, MCX-SX) den Zugang zu Währungsderivate. Derzeit sind die Handelsinstrumente USDINR, JPYINR, GBPINR, EURI NR. Der Handel in Forex - Major Währungspaare Ein weit gehandelte Währungspaar ist das Verhältnis des Euro gegenüber dem US-Dollar, bezeichnet als EUR / USD. Das Zitat EUR / USD 1.2500 bedeutet, dass ein Euro für 1.2500 US-Dollar ausgetauscht wird. Hier ist EUR die Basiswährung und USD die Gegenwährung. Aber es ist nicht möglich für einen Indianer, in diesen Paaren zu handeln. Reserve Bank of India ist kurz von Dollar-Nenner. Das bedeutet, im Fall Sie handeln eur / usd mit quotout von indiaquot Spieler und, wenn Sie verlieren Sie kaufen usd von RBI und senden Sie es weg. Dies führt zu einem Anstieg des Leistungsbilanzdefizits (Mangel an Fremdwährungsreserven). Wenn alle in Indien Trades Forex mit 039out von india039 Spieler, unter der Annahme der berüchtigten Charakter des Handels, wo 90 der Händler schließlich verlieren, RBI steht eine Menge Dollar zu verlieren. Um den Ausfluss zu kompensieren, wird unsere Regierung gezwungen sein, mehr US-Dollar zu kaufen, indem sie INR zu günstigeren Preisen verkauft. Dies führt zu einer Abwertung unserer INR. Selbst-Interesse von Indien Indien kauft bereits Rohöl und Gold aus dem Ausland durch die Zahlung in Dollar. Wann immer Regierung importieren muss, muss sie inr verkaufen und US-Dollar kaufen. So wird unser Dollar stärker und unser inr verliert seine Kaufkraft wegen des Mangels an Nachfrage und über Versorgung. Forex-Handel mit aus Indien Spieler, wenn gesetzlich wird der dritte Dämon zu Pest von bereits schwachen Währung geworden. Deshalb RBI erlaubt Forex-Handel in INR-basierte Paare, die wiederum in indischen Bürger nur gehandelt wird. Dadurch wird sichergestellt, dass kein INR das Land verlässt. Man kann handeln usd / inr und eur / in in einer Weise, dass inr bekommt negiert und wir schließlich am Ende des Handels usd vs eur. Dies erhöht die Transaktionskosten. Dann fehlt es auch an Liquidität. Aber wenn Sie die Hölle gebunden, dies zu tun sind, sind Sie immer willkommen, um diese Barriere zu bekommen und machen Sie Ihre Wetten. Allerdings, wenn Sie Geld senden, um aus Indien, um FOREX Broker inorder, um in Derivate, seinen illegalen und haftbar für die Freiheitsstrafe, Geldstrafe etc. Links 28.1k Aufrufe middot Ansicht Upvotes middot Nicht für die Reproduktion Nur Währungspaare mit INR können legal gehandelt werden Auf indischen Börsen. Es gibt 4 solche Paare zur Verfügung zu handeln. Der Handel mit anderen Paaren ist nach dem FEMA-Gesetz illegal. Der Handel in Forex-Markt durch Online-Broker ist ein Non-Bailable Offense in Indien. Es gibt viele Online-Broker, die Kleinanleger irreführen, die behaupten, dass Forex (Spot) Handel legal durch sie durchgeführt werden kann, aber es ist nicht wahr. Es ist in der Regel zu verhindern, dass Kleinanleger verlieren große Zeit (dies ist, was RBI Ansprüche) Aber meiner Meinung nach ist es nur zu verhindern, dass Währungsabfluss (dies ist meine persönliche Meinung). Bestimmte Punkte in Betracht zu forex sind: 1. Forex-Markt ist sehr volatil und ohne richtige Studie, kann Devisenhandel selbstmörderisch sein. 2. Online-Forex-Broker bieten sehr hohe Hebelwirkung, die Ihr Konto auswaschen können sehr bald, wenn Sie nicht über die richtigen technischen Know-how. 3. Solche Trades passieren nicht an einer zentralen Börse, sie passieren Over the counter (OTC) und sind daher nicht sehr gut reguliert. Also, wenn Sie planen, Forex zu handeln, sollten Sie Ihre Due Diligence und wählen Sie eine hoch vertrauenswürdige Makler, um Ihr hart verdientes Geld zu schützen. 19.7k Views middot View Upvotes middot Nicht für die ReproduktionTake den richtigen Weg zum Handel mit Forex Mit vielen Risiken in der überseeischen Devisenhandel beteiligt sind, sollten die ansässigen Inder, die von Forex-Bewegungen profitieren wollen, den Handel an der Börse gehandelte Devisen-Derivate im Land zur Verfügung. Die Einführung von Währungsderivaten auf regulierten Börsen seit vier Jahren eröffnet eine neue Anlageklasse für Inder. Aber jenseits des Bereichs der Regulierungslandschaft scheint auch ein internetbasierter ausländischer Devisenhandelsmarkt blühend zu sein. Es bietet mehr Auswahl und größere Wetten. Allerdings ist der Handel auf sie illegal für Indianer und trägt hohe Risiken. Verletzung des Rechts Internet-Portale bieten Devisenhandel scheinen allgegenwärtig in diesen Tagen. Sie werben weit verbreitet 8212 vor allem auf einer Vielzahl von Websites 8212 locken Kunden mit schnellen Renditen und großem Geld. Auf einigen Portalen verkündigen lächelnde Gesichter, wie leicht sie mehrere hundert Dollar in einer Angelegenheit von Tagen gemacht haben und laden andere ein, sich ihnen anzuschließen. Auf anderen scheinen anscheinend erfolgreiche Einzelpersonen die Vorteile des Devisenhandels zu preisen und zu sagen, wie es ihnen half, zusätzliches Einkommen zu verdienen. Don8217t fallen für die Marketing-Spiel. Nicht nur Sie laufen Gefahr, Ihr Geld zu verlieren, aber Sie finden sich auf der falschen Seite des Gesetzes. Die Reserve-Bank von Indien (RBI) hat, mehr als einmal Gelegenheit, gegen ausländischen Devisenhandel durch Internet-Handelsportale gewarnt. Sie hat im Februar letzten Jahres eine Beratung abgegeben und anschließend im April 2011 und November 2011 zwei Benachrichtigungen 8212 (siehe untenstehende Links) mitgeteilt. Das RBI hat beobachtet, dass 8220overseas Devisenhandel auf einer Anzahl von Internet / elektronischen Handelsportalen eingeführt wurde, die die Bewohner mit Angeboten von garantierten hohen Renditen auf der Basis dieses Devisenhandels8221 lockten. Es stellt klar, dass eine Person, die in Indien ansässig ist und solche Zahlungen direkt / indirekt außerhalb Indiens erhebt und verwirklicht und verweigert, gegen die Verletzung des Devisenmanagementgesetzes (FEMA) 1999 verstoßen würde, (KYC) Normen / Anti Money Laundering (AML) standards.8221 Die Botschaft ist klar. Überweisungen für solche Geschäfte sind nach dem Gesetz nicht zulässig. Gegen indische Einwohner, die diese Zahlungen erheben und einreichen, können Klagen erhoben werden. Forex-Markt-Experten stimmen über den rechtlichen Aspekt. Sagt Anil Bhansali, Vizepräsident, Mecklai Finanzdienstleistungen, 8220As pro FEMA, alle diese Gewerke sind illegaler Handel. Marginsammlung für solche Onlineportale ist auch ein Verstoß gegen FEMA8221. Anindya Banerjee, Senior Manager, Kotak Securities, erklärt, 8220Die RBI erlaubt nicht die Verwendung von Devisen für Leverage-Handel. Im Allgemeinen bieten die Forex-Portale eine Hebelwirkung von 8216x8217 Mal an, daher verletzen sie die Richtlinien des RBI.8221 Unternehmen, die Online-Handel in Währungen anbieten, befinden sich meist außerhalb des Landes, oft in Steueroasen wie Zypern. Sie haben keine Adressen und Kontakt-Nummern in Indien, obwohl sie können Agenten zu liaise ernennen und Kunden in ihrem Namen zu ernennen. Als solche können diese Unternehmen außerhalb der Reichweite der Regulierungsbehörde liegen. Aber indische Einwohner, die in solche Gewerkschaften und Körperschaften wie Agenten, Banken und Kreditkarten-Unternehmen, die sie erleichtern würde zu regulatorischen Maßnahmen zu bekommen. Laut Vikram Murarka, Chief Währung Strategist, Kshitij Consultancy Services, 8220Legally, die Unternehmen sind frei, Online-Handel bieten, da sie nicht verantwortlich für die RBI sind. Die RBI-Beschränkungen gelten für die ansässigen indischen Staatsangehörigen. Also, rechtlich sind sie diejenigen, die vom Online-Handel abzurufen sind.8221 Andere Risiken Während Daten über wie viel Handelsvolumen an Internet-Handelsportale mit dem Devisenhandel gehandelt werden, sind nicht verfügbar, scheint der Trend an gefangen zu sein. Wie die RBI beobachtet hat, sind viele indische Einwohner Opfer von verlockenden Angeboten geworden und haben viel Geld verloren. Angespornt durch die Verlockung der hübschen Rendite, die sehr hohe Leverage angeboten (Wetten so hoch wie 400 Mal oder mehr am Rand erlaubt), und mehrere Währungspaare zu handeln (viele Unternehmen bieten so viele wie 52 Paare), eine Menge von Händlern Scheinen ihr Glück in der überseeischen Devisenmarkt getestet haben, nicht immer mit guten Ergebnissen. Die Risiken ergeben sich aus vielen Quellen. Der globale Währungsmarkt ist wohl der größte und zu den raffiniertesten der Welt. Leichtgläubige Investoren ohne das notwendige Know-how und getragen von ihrem 8216success8217 in 8216demo8217 Trades können leicht verbrennen ihre Finger in das reale Spiel. Darüber hinaus kann der ausländische Devisenhandel, der durch Internetportale angeboten wird, in der Natur von 8216contracts für different8217 (CFD) sein, eine andere Art von Derivatprodukt, das viele Händler möglicherweise nicht kennen. Der hohe Hebel wirkt auch ein zweischneidiges Schwert. Während es das Potential hat, Gewinne zu vermehren, vergrößert es Verluste. Es gibt auch das Umwandlungsrisiko und die Kosten und die Provisionsabgabe, die indische Einwohner bei der Umwandlung von Rupien in Fremdwährung und umgekehrt entstehen. Schließlich gibt es das Gegenparteirisiko für den indischen Händler 8212 die Gefahr, dass die Partei am anderen Ende ihre Verpflichtung nicht ehren kann. Die meisten Unternehmen, die Devisenhandelsgeschäfte in Übersee anbieten, führen ihre Geschäfte nicht an regulierten Börsen durch, bei denen eine Gewerbesiedlung garantiert ist, sondern im riskanteren OTC-Markt. Nach Vikram Murarka, 8220Such Unternehmen in der Regel nicht ausführen die Trades an den Börsen. Sie fast immer im OTC-Markt tätig.8221 Unternehmen, die ausländische Devisenhandel in Indien anbieten, sind außerhalb des Zuständigkeitsbereichs der country8217s Vorschriften. Indische Einwohner, die sich kurzfristig ändern, können wenig oder keinen Rückgriff auf ihre Beschwerden haben. Abhilfemaßnahmen, auch wenn verfügbar, könnten teuer zu implementieren und ein langwieriger Prozess sein. Die Grundlinie. Angesichts der rechtlichen und operativen Risiken, die mit dem Devisenhandel im Ausland einhergehen, sollten gebietsansässige Inder, die über das Know-how verfügen und von Devisenbewegungen profitieren möchten, an den börsengehandelten Währungsderivaten im Land handeln. Die Rechtswahl Der von der RBI und SEBI im Jahr 2008 zugelassene Handel mit Währungsderivaten an anerkannten Börsen hat sich sowohl in Bezug auf Produktangebot als auch nach Volumen ausgeweitet. Derzeit unterstützen drei Börsen 8212 NSE, MCX-SX und die United Stock Exchange (USE) 8212 diese Trades. Das erste Produkt, das eingeführt werden sollte, war Währungs-Futures auf dem US-Dollar 8211Indian Rupee Paar. Futures - Handel in der Rupie gegenüber drei weiteren wichtigen Währungen 8212 Euro, Britisches Pfund und Japanisches Yen 8212 folgten. Im Jahr 2010, als Währungsoptionen auf dem USD-INR Paar zugelassen wurden, führten die NSE und USE das Produkt ein. Nach einer langen regulatorischen Schlacht startete MCX-SX im August 2012 auch USD-INR Devisenoptionen. Die Devisenterminkontrakte haben einen Zeitraum von 12 Kalendermonaten und Währungsoptionen haben einen Drei-Kalendermonat-Zyklus. So, heute, Devisenhändler in Indien haben einen breiteren Korb zur Auswahl. An drei Börsen können sie Futures und Optionen auf vier Hauptwährungen gegenüber der Rupie handeln. Handelsabwicklung wird durch den Austausch gewährleistet. Alle Verträge werden ohne physische Kontrakte abgewickelt. Der Großteil der Geschäfte geschieht auf der NSE und MCX-SX mit Liquidität vor kurzem auf die USE nach regulatorischer Prüfung fallen. Die Mehrheit der Geschäfte geschieht im USD-INR-Paar. Bessere Liquidität, mehr Währungspaare und die Besorgnis über die Kostenstruktur könnten dazu beitragen, mehr Händler im Devisenhandelswährungsderivatmarkt zu gewinnen. Links zu RBI-Kommunikation: (Dieser Artikel wurde am 25. August 2012 veröffentlicht) Holen Sie sich mehr von Ihren Lieblings-Nachrichten an Ihren Posteingang geliefert NIE verpassen keine aktuellen Nachrichten, die wir haben es heiß zu Ihrem inboxTrading Grundlagen, die Sie wissen sollten Währungen sind auf einer packenden Fahrt : Was Sie wissen sollten, bevor Sie an Bord kommen. In letzter Zeit wurden Währungen auf einer Achterbahnfahrt mit Rekord brechen Höhen und Tiefen. Die Welt der Devisen dominiert Nachrichten Schlagzeilen, aber was bedeutet es, und was noch wichtiger ist, was müssen Sie wissen, bevor Sie an Bord Erste von allen ist wichtig, dass Sie verstehen, dass der Handel mit dem Devisenmarkt ein hohes Maß an Risiko, einschließlich des Risikos, Geld zu verlieren. Jede Investition in Devisen sollte nur Risikokapital und Sie sollten niemals mit Geld, das Sie nicht leisten können, zu verlieren. Was ist Forex Sie können bemerkt haben, dass der Wert der Währungen geht auf und ab jeden Tag. Was die meisten Menschen nicht erkennen, ist, dass es einen Devisenmarkt - oder Forex kurz - wo Sie potenziell von der Bewegung dieser Währungen profitieren können. Das bekannteste Beispiel ist George Soros, der eine Milliarde Dollar an einem Tag durch den Handel von Währungen machte. Beachten Sie jedoch, dass der Devisenhandel mit erheblichen Risiken verbunden ist und Einzelpersonen einen erheblichen Teil ihrer Investition verlieren können. Als Technologien verbessert haben, ist der Forex-Markt zugänglicher geworden, was zu einem beispiellosen Wachstum im Online-Handel. Eines der großen Dinge über den Handel Währungen ist jetzt, dass Sie nicht mehr ein großer Geld-Manager, um diesen Markt Händler und Investoren wie Sie und ich handeln müssen diesen Markt zu handeln. Forex in a nutshell Der Forex-Markt ist der größte Finanzmarkt auf der Erde. Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen beträgt mehr als 3,2 Billionen. Vergleichen Sie das mit der New York Stock Exchange, die nur ein durchschnittliches tägliches Handelsvolumen von 55 Milliarden hat. In der Tat, wenn Sie alle Welt-Equity-und Futures-Märkte zusammen gesetzt wurden, würde ihre kombinierten Handelsvolumen nur ein QUARTAL des Forex-Marktes entsprechen. Warum ist Größe wichtig Da gibt es so viele Käufer und Verkäufer, dass die Transaktion Preise niedrig gehalten werden. Wenn Sie fragen, wie der Handel der Forex-Markt ist anders als Handel Aktien, hier sind ein paar große Vorteile. Viele Firmen don039t Gebühr Provisionen ndash Sie zahlen nur die Bid / Ask Spreads. There039s 24 Stunden Handel ndash Sie diktieren, wenn zu handeln und wie zu handeln. Sie können auf Hebelwirkung Handel, aber dies kann potenzielle Gewinne und Verluste zu vergrößern. Sie können sich auf die Kommissionierung von ein paar Währungen statt von 5000 Aktien konzentrieren. Forex ist zugänglich Sie brauchen nicht viel Geld, um loszulegen. Wie ist Forex gehandelt Die Mechanik eines Handels sind praktisch identisch mit denen in anderen Märkten. Der einzige Unterschied ist, dass youre Kauf einer Währung und Verkauf eines anderen zur gleichen Zeit. Das ist, warum die Währungen in Paaren zitiert werden, wie EUR / USD oder USD / JPY. Der Wechselkurs stellt den Kaufpreis zwischen den beiden Währungen dar. Der EUR / USD-Satz repräsentiert die Anzahl von USD, die ein EUR kaufen kann. Wenn Sie denken, dass der Euro im Wert gegen den US-Dollar steigt, dann kaufen Sie Euro mit US-Dollar. Wenn der Wechselkurs steigt, verkaufen Sie die Euro zurück, und Sie in Ihrem Gewinn. Bitte beachten Sie, dass Forex-Handel ein hohes Risiko des Verlusts beinhaltet. Wichtig: sich der Risiken bewusst sein: Schließlich kann es nicht genug betont werden, dass der Handel mit Devisen an der Marge ein hohes Risiko trägt und möglicherweise nicht für jedermann geeignet ist. Bevor Sie sich entscheiden, Devisenhandel zu handeln, sollten Sie sorgfältig über Ihre Anlageziele, Erfahrungsniveau und Risikobereitschaft nachdenken. Denken Sie daran, könnten Sie einen Verlust von einigen oder allen Ihrer anfänglichen Investition, was bedeutet, dass Sie nicht Geld investieren, die Sie nicht leisten können, zu verlieren. Falls Sie Zweifel haben, empfehlen wir Ihnen, sich bei einem unabhängigen Finanzberater zu beraten. Wissen Sie, welche Werkzeuge und Techniken professionelle Trader verwenden, finden Sie heraus X25B6

No comments:

Post a comment